Fotokunst

Meine Bilder entstehen aus der puren Lust am Schauen. Sie zeigen Liebe zum Detail und zum Ganzen. In meinen Fotos heißt dies, die Bildkomposition sollte ausgewogen sein, und wenigstens ein wichtiges Element des Bildes muß scharf sein. Meine Lieblingsthemen sind „Mensch begegnet Technik“ und „Natur in der von Menschen geformten Umwelt“. Brückenbilder gehören fast immer dazu.

Ich zeige meine Bilder auf Ausstellungen, in öffentlichen Einrichtungen und Galerien oder auf Kreativmärkten, wo ich meine gedruckten Postkarten verkaufe. Alle Fotomotive habe ich durchnummeriert. Die Katalognummer findet sich in der Bildunterschrift.

Einige Fotografien, von denen ich Kunstdrucke herstellen ließ, zeige ich hier und auf den Unterseiten „Ausstellungen“  (hier sind die Fotodrucke auf Leinwand zu sehen) und „Prints“ (dort findet man u.a. die Postkarten ) Alle  (Und Sie erhalten ihr Bild ohne Wasserzeichen.)

Hier erst mal die Leuchtkastenbilder:

Dom zur blauen Stunde

Nr. 209 „Dom zur blauen Stunde“, Leuchtkastenbild 120 x 120 cm; Foto: Elke Glatzer

Bild Nr. 211 Kölner Südbrücke am frühen Morgen, Foto: Elke Glatzer Bildformat 140 x 70 cm

 

Bild Nr. 212: Bonn, Kennedybrücke / Nachtaufnahme / Fotograf: Elke Glatzer, Bildformat 140 x 70 cm

Bild Nr. 210: Elfi und Aida (Hamburg ), Foto von Elke Glatzer,  Bildformat 150 x 100 cm

Die hohe Druckqualität und hervorragende Bildschärfe können Sie von Zeit zu Zeit in Ausstellungen beurteilen. Testen Sie  dann auch die per Fernbedienung dimmbare Helligkeit!

Collagen mache ich immer wieder gern.  Dann zeige ich in einem einzigen Bild mehrere Aspekte gleichzeitig.  So wie hier das Ergebnis einer Wanderung bei Nettersheim: Die Ahekapelle und eine Quelle am Jakobsweg sieht man in einem einzigen Bild.

Fotocoĺlage mit Motiven einer Wanderung bei Nettersheim

Ahekapelle am Jakobsweg