Herzlich Willkommen bei Fotografie Glatzer!

Die Begegnung von Mensch, Natur und Technik steht bei Fotografie Glatzer im Mittelpunkt.

Ich lade Sie ein,

  • hochauflösende Digitalfotos durch mich anfertigen zu lassen,
  • mich auf Fotoexkursionen zu begleiten oder an Theoriekursen teilzunehmen,
  • meine Fotos zu betrachten.

Mein aktuelles Projekt:

Es gibt noch Minikalender im Scheckkartenformat für die Freundinnen und Freunden meiner Fotokunst.

Minikalender "Köln 2018"

Taschenkalender im Scheckkartenformat „Köln 2018“ Foto von Elke Glatzer

Auf der Rückseite finden Sie eine Jahresübersicht, eingetragen sind die Schulferien in NRW sowie kirchliche und spezifisch kölsche Feiertage wie Rosenmontag, Kölner Lichter und CSD. Sprechen Sie mich beim nächsten Treffen doch darauf an!

Es gibt einige neue Blogbeiträge zu lesen (s. Spalte nebenan). Dann freue ich mich auf die nächsten Veranstaltungen in der Melanchthon-Akademie – am 24.2. Fotosafari in der Kölner Südstadt und am 17.3. Bildbearbeitungskurs mit GIMP (Projekt: Eigene Grußkarten erstellen) – ausführliche Beschreibung demnächst im Blog

Weiterhin gibt’s bei mir Klappkarten, Postkarten und Notizbücher. Informationen zu Ausstellungen finden Sie hier. In meinem Blog erfahren Sie mehr über meine Aktivitäten.

Der besondere Tipp: Verschenken Sie doch eine Fotoexkursion! Gutscheine erhalten Sie bei mir. Wählen Sie „Fotografie mit Stativ und Auslösekabel“ in Bonn oder „Winnterliche Impressionen in der Wahner Heide“. Dorthin kann man sich von Troisdorf aus bequem mit dem Bus zum Startpunkt fahren lassen. Auch in der Eifel sind längs der Eifelstrecke kurze und längere Exkursionen möglich. Nettersheim, Dahlem oder Blankenheim und Umgebung habe ich im Visier.

Weitere Exkursionen kann ich kurzfristig (innerhalb von 3 bis 7 Tagen) einrichten – lassen Sie sich auch über Twitter informieren, möglich wären hier:

  • Vormittags, 9.30 Uhr: (K 03)
    Makrofotografie im Weißer Bogen – eine kleine Exkursion, die Überraschendes vor der Haustür zeigt. Ein Stativ ist hilfreich, aber nicht Bedingung, Schuhe,  die auch Matsch vertragen,  schon!
  • Stadt, Landschaft, Fluß  (bei geeignetem Wetter)
    Die Kamera besser kennen lernen – Köln zwischen Deutz und Dom.
  • Mehrstündige Wanderungen mit Fotokurs finden an verschiedenen Orten statt: Exkursionen zur Müngstener Brücke, nach Nettersheim oder an den Rhein zwischen Oberwesel und Düsseldorf.
  • Theoriekurse gibt es auf Anfrage.
  • Weitere Informationen auf den Seiten Fotoexkursionen und Buggy-Exkursionen. Aktuelle Neuigkeiten von Fotografie Glatzer gibt es auch bei Twitter: schauen Sie doch mal bei @GlatzerElke nach!